Nägel mit Köpfen | Neuer Film von Marko Doringer

Als ich im Dezember von Nägel mit Köpfen, dem neuen Film von Marko Doringer, erfahren habe, wusste ich noch nicht, was mich erwarten würde. Ich durfte mir ein paar Szenen vorab ansehen und war sofort fasziniert: es geht um 4 Paare “mit unterschiedlichen Lebenskonzepten und in unterschiedlichen Beziehungsphasen. Sie lassen uns zwei Jahre lang hautnah an ihren Beziehungen, Gedanken und Gefühlen, großen Glücksmomenten und Sorgen des Alltags teilhaben… Sie alle suchen nach einem idealen Zuhause, nach Geborgenheit und dem Glück zu zweit.

Dabei sind es die ganz alltäglichen Szenen, die gezeigt werden, fesseln, irritieren und erschrecken: der ganz normale Wahnsinn, was den Film auch so spannend und sympathisch macht.
Es scheint kein Big Brother zu sein, dafür ist es zu spontan und künstlerisch frei – aber einen Hauch von Exhibitionismus hat das Ganze schon.. Bleibt die Frage, wie man sich selbst so einem Projekt aussetzen kann: sein privates Leben so offen zeigen… eine sehr intensive Art der Kunst. Ich bin schon gespannt auf die Kinovorstellung!

Nachdem durch Christoph Waltz und Michael Haneke der österreichische Film in Hollywood voll im Trend ist, sollte man dem Trend bei der aktuellsten österreichischen Produktion folgen und ab 8. März ins Kino gehen. ;-)

Mehr Infos zum Film und ein paar Clips dazu…

About these ads
This entry was posted in Lifestyle and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Nägel mit Köpfen | Neuer Film von Marko Doringer

  1. Fiona.q says:

    i dont understand the video. but the first one looks like berlin inside. and… p.s. any plan to visit Berlin pal? feel free to be my guest :D

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s